LOS!

fullsizeoutput_fac

LOS bedeutet “Leben ohne Stress”. Jeder weiß, dass dieses nicht möglich ist, aber es geht bei diesem Programm darum den Stress auf ein gut erträgliches Maß zu reduzieren. Der Nachteil von Seminaren ist, dass das Thema an einem Tag bearbeitet wird und es dann keine Umsetzung in die Praxis gibt. Bei LOS geht es um die Praxis. Aus diesem Grunde arbeiten wir mit Facebook zur Unterstützung, denn jeder, der an dem Programm teilnimmt, erhält die Möglichkeit sich bei einer geheimen Gruppe bei Facebook anzumelden, um sich mit anderen in ähnlicher Situation auszutauschen.

Neben der Gruppe erhaltet Ihr regelmäßig Input wie Ihr Euren Stress im Alltag reduzieren könnt. Das kann zum Beispiel eine sportliche Übung sein, dass kann eine kurze Meditation sein, oder etwas zur Ernährung und vielem mehr.

Wir gehen von einem perfekten Tag aus. Während dieses perfekten Tages geht es darum so viele Möglichkeiten der Stressreduktion zu nutzen wie der Tag hergibt.

Die Umsetzung der unten erwähnten Punkte mag zu Beginn erschrecken, doch es ist nicht das Ziel alle diese Punkte jeden Tag umzusetzen. Möglich ist, dass Ihr Euch einen Tag in der Woche aussucht, um an diesem Tag zu versuchen, die obigen Punkte umzusetzen. Das mag zu Beginn nicht gelingen. Kein Problem, denn jede Verhaltensänderung benötigt viel Zeit bis sie zu einer Routine geworden ist. Eine weitere Möglichkeit diese Punkte umzusetzen wäre, mit einem dieser Punkte zu beginnen und diesen versuchen jeden Tag in den Alltag zu integrieren. Gönnt Euch einen Tag in der Woche wo Ihr all dieses vergesst und einfach lebt, denn die obigen Punkte sollen in ihrer Umsetzung nicht zu erneutem Stress führen. Daher seid nicht traurig, wenn Ihr Eure Ziele nicht erreicht. Überlegt Euch viel mehr woran hat es gehakt und was kann ich nächstes Mal besser machen.

Solltet Ihr Interesse haben die Elemente in der Praxis auszuprobieren und möchtet dabei Begleitung haben, meldet Euch zu unserem kostenlosen zwei Wochen Angebot LOS mit Gudrun! an. Während der zwei Wochen erhaltet Ihr jeden Tag eine Mail mit Ideen wie Ihr die Punkte des perfekten Tages umsetzen könnt. Ihr werdet sehen, dass es schwieriger klingt als es wirklich ist.

Ein perfekter Tag beinhaltet folgende Elemente:

  1. Strukturieren Sie am Morgen Ihren Tag durch und schreiben Sie sich auf was an dem Tag erledigt werden soll.
  2. Halten Sie sich an drei Mahlzeiten am Tag. Essen Sie während der Mahlzeiten Quark, Käse, Fleisch, Eier oder Fisch, damit Sie durch die enthaltenen Eiweiße lange satt bleiben. Nehmen Sie sich Zeit zum Essen. Das gibt Ihnen Zeit sich dazwischen auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren.
  3. Trinken Sie pro Tag mindestens 30ml/Kilogramm Körpergewicht Wasser oder ungesüßte Getränke. Das ist wichtig, weil Eiweiße mehr Flüssigkeit benötigen. Wenn Sie nicht exzessiven Sport treiben, sollten es nicht mehr als drei Liter am Tag werden.
  4. Versuchen Sie auf Zucker zu verzichten, weil Insulinschwankungen Ihre Konzentration und Ihre Emotionen negativ beeinflussen.
  5. Nehmen Sie sich mindestens zehn Minuten Zeit am Tag zum Meditieren oder setzen Sie sich bequem hin und achten Sie auf Ihre Atmung.
  6. Reagieren Sie ruhig, wenn Chaos ausbricht, Sie verspätet zu Terminen erscheinen oder Ihre To-Do-Liste durcheinander gerät, weil andere Aufgaben Priorität verlangen. Agieren Sie, nicht reagieren Sie. Bleiben Sie positiv.
  7. Wer sind Ihre Energiequellen? Es können kurze Momente mit lieben Menschen sein, ein netter Kommentar. Wer ist Ihr Netzwerk, wenn sie am Boden liegen?
  8. Lache so viel wie möglich.
  9. Schreiben Sie zum Ende des Tages auf wofür Sie dankbar sind.
  10. Achten Sie auf genügend Schlaf. Es sollten mindestens sieben Stunden sein. Manche Menschen benötigen allerdings auch mehr, so dass Sie sich die Zeit nehmen für die Menge Schlaf, die Sie benötigen. Sollten Sie wirklich weniger Schlaf benötigen, freuen Sie sich.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.