Termine

Termine sind schön für den der sie selber bestimmen kann. Immer häufiger sind wir zwar in der Lage unsere Termine selber zu bestimmen, doch dann kommen so viele Begebenheiten dazwischen, dass wir doch wieder in Stress geraten.

Wann war bei Dir der Zug pünktlich, hast Du in Ruhe Deinen Anschlusszug gekommen? Wann hat Du das letzte Mal Termine gemacht und dann kamen noch x Telefonate dazwischen, dass Du doch später loskamst als ursprünglich geplant? Oder das Meeting hat länger gedauert als veranschlagt und Dein Kunde wartet auf einen vereinbarten Rückruf?

Termine, die Du aushalten musst und nicht beeinflussen kannst, sind oft sehr stressig, vor allem, wenn Du wichtige Termine hast, die Du meinst jetzt sofort erfüllen zu müssen. Leider gibt es da nur eine Lösung: ruhig bleiben, obwohl es Dir schwerfällt. In diesen Situationen sind nur mit Aushalten zu lösen. Aber die gute Nachricht ist, solche Situationen können wir, wenn wir nicht im Tunnelblick handeln und nur auf das was passiert ist fokussieren, für uns nutzen. Warum nicht in der Zeit in einem Buch lesen, oder E-Mail bearbeiten, oder eine Präsentation, die Du vorzubereiten hast, anfangen? Bist Du im Hier und Jetzt? 

Selbst-wirksam sein ist in Situationen, die Du nicht beeinflussen kannst genauso gefragt wie in Situationen, die Du komplett unter Kontrolle hast. Situationen, die Du nicht kontrollieren kannst, erwarten Flexibilität und kreative Lösungen. In solchen Situationen geht es darum neue, ungewöhnliche Lösungen zu finden, Lösungen, die Du sonst nicht nutzt. Das kann bedeuten neues Terrain zu betreten.  Neues Terrain mag Dich erst verunsichern, weil Du Verhaltensweisen ausprobierst, die Du sonst in solchen Situationen nicht anwendest, aber  wenn Du diese ein paar Mal erfolgreich angewendet hast, fühlst Du sich bereits sehr viel sicherer und wirst sie als neue Strategie in Dein Leben einbauen.

Je nachdem um welche Situation es sich handelt, könntest Du das Gespräch mit den Menschen um Dich herum suchen. Du wirst feststellen, dass sich daraus sehr interessante Gespräche entwickeln können. Sogar Aufträge kannst Du in solchen Situationen akquirieren. Im Grunde genommen ist es egal, ob Du die Situation bestimmst oder nicht, nutze jede Situation zu Deinem Besten, denn für jede Situation gibt es eine Lösung. Nicht jede Situation wird positiv enden, doch viele Situationen, die Du nicht selber bestimmt hast, aber für Dich selbstwirksam genutzt hast, stellen sich im Nachhinein als positive Situationen heraus.

Autobahnen sind heute genauso unberechenbar wie die Bahnfahren oder Flüge. Meinen bisher einzigen geschäftlichen Flug konnte ich nicht wahrnehmen, weil er ausfiel. Hinzukam, dass es ein neuer Kunde war und dementsprechend gleich mal der Eindruck war den ich hinterließ. Aber der Termin, den ich noch wahrnehmen konnte, lief gut, da der Flug später nachgeholt werden konnte. Autobahnen sind aufgrund ihrer Unfallrate bzw. Baustellen heutzutage genauso wenig berechenbar. Vor vielen Jahren stand ich im Stau und eine Frau erzählte mir, dass sie gerade erst bei einem Unternehmen zu arbeiten begonnen hatte und jetzt schon gleich zu spät käme. Ich habe ich dann den Rat gegeben, sich bei der Autobahnpolizei eine Bescheinigung zu holen, um nachzuweisen, dass sie zu spät käme. Heute würde ich einfach einen Screenshot des Verkehrsinformationen machen. Immer wieder komme ich sehr knapp zu Terminen, weil Autobahnen Baustellen haben oder Unfälle, so dass ich sehr oft den Kunden bereits informiert habe, dass ich zu spät käme und dann doch auf die letzte Minute pünktlich bin. Daher mein Aufruf an Dich: Rufe den Kunden frühzeitig an, denn dann kannst Du entspannt weiterfahren, denn mehr als dem Kunden zu sagen, dass Du zu spät bist, kannst Du nicht machen und danach kannst Du wieder ruhig im Hier und Jetzt das Leben geschehen lassen und in den Flow Deines Lebens zurückkehren.

Nutze die Zeit, die Dir geschenkt wird, wenn Termine nicht so hinhauen wie Du es Dir vorstellst.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.