Loslassen

Wenn Du Stress abbauen möchtest, dann kann es wichtig sein loszulassen. Warum? Weil Stress im Alltag häufig dadurch hervorgerufen ist, dass wir zu viel in unserem Lebenskoffer mitschleppen.

Mit was für einen Lebenskoffer möchtest Du reisen?

Möchtest Du einen Container mitnehmen, in dem ganz viele Dinge von Dir mitreisen? In den Container kommen neben den physischen Objekten Persönlichkeiten, die Dir wichtig sind, oder Hobbys die hineingelegt werden. Überlege Dir wo Deine Reise hingehen soll. Ist der Container dafür geeignet? Welchen Sinn und welches Ziel soll Deine Lebensreise haben?

Du könntest, wenn Du Dich gegen den Container entscheidest, einen Koffer mitnehmen und überlegen was soll in diesen Koffer und was will ich hier lassen? Vielleicht gibt es Gegenstände oder Objekte von denen Du Dich trennen möchtest, oder vielleicht gibt es Kontakte, wo Du jetzt, wenn Du darüber nachdenkst, feststellst, dass sie Dir nicht gut tun und Du lieber den Kontakt beenden möchtest. Wie sieht es bei Dir mit Terminen aus? Hetzt Du Dich von einem Termin zum nächsten und denkst gerade, dass Du Dir wünscht, dass es weniger sind. Oder sind sie weit abgelegen und Du denkst, ich möchte lieber Kontakte die nicht so weit weg sind, weil Du dann mehr Zeit mit ihnen und weniger Zeit zum Reisen benötigst? Wie schwer darf der Koffer sein? Soll er leicht sein, damit Du ihn überall mit hinnehmen kannst oder willst Du ihn lagern und später wieder abholen?

Wenn Du Deinen Koffer mitnehmen willst, solltest Du Dir überlegen, ob Du nicht noch weitere Dinge, die Du zurzeit im Koffer hast, lieber wieder aus dem Koffer nimmst und vielleicht einen Koffer mit Rollen aussuchst, damit Du ihn bequem überall mit hinnehmen kannst. Es gibt natürlich auch relative große Koffer mit Rollen, doch die sind wieder sperrig und schwer zu tragen, wenn Du Treppen in Deinem Leben bewältigen willst. Denn das Leben hält selten Fahrstühle bereit.

Wenn Du Dich für eine Weltreise entscheidest, weil Du noch viel im Leben sehen möchtest, könnte ein Rucksack reichen. Womit möchtest Du diesen füllen? Was brauchst Du nicht mehr? Welche Kontakte sind jetzt noch wichtig und wie willst Du in Kontakt mit diesen bleiben? Welche Gegenstände benötigst Du für die lange Reise?

All diese Varianten an Koffern helfen Dir Dein Leben zu entstressen. Worauf kannst Du verzichten und was ist Dir für Dein Leben wichtig. Welchen Sinn möchtest Du Deinem Leben geben, welches Ziel verfolgst Du in Deinem Leben? Solltest Du den Sinn Deines Lebens bisher nicht definiert haben, könnte Dir der Koffer helfen, denn wenn Dein Zeil ein Weltunternehmen ist, kann der Container die richtige Wahl sein, willst Du viel Reisen und die Welt kennenlernen, um zum Beispiel Zeit in Tibetanischen Klöstern oder anderen Klöstern zu verbringen, reicht vielleicht der Rucksack.

Inhalt

Wenn Du zum Beispiel Bücher liebst, muss es nicht unbedingt ein Container sein, den Du auswählst, vielleicht ist ein Kindle eine Alternative und schon kann es wieder der Rucksack sein und Du bist viel beweglicher. Überlege Dir wie Dir die Digitalisierung beim Packen behilflich sein kann. Vielleicht reicht Dir ein Tablett für unterwegs und muss es gar kein großer Laptop sein den Du mitnimmst. Wenn Du viele Fotos und Videos bearbeiten willst, wählst Du vielleicht doch den Laptop.

Zeit

Wie willst Du Deine Zeit verbringen? Wie viel Zeit willst Du an einem Ort verbringen? Willst Du häufig wechseln, oder willst Du an einem Ort bleiben und diesen dafür gut erkunden? Wie willst Du arbeiten? Willst Du physisch arbeiten oder willst Du digital arbeiten, so dass Du Deine Arbeit überall da wo es Internet gibt, erledigen kannst? Wie viel willst Du arbeiten oder willst Du ein paar Wochen hart arbeiten und danach Zeit in einem Kloster oder auf Reisen verbringen? Welchen Stress willst Du akzeptieren und wann und wo sollen Ruhephasen sein?

Wenn Du Dich tiefer mit Loslassen beschäftigen willst, zeichne die Inhalte, die Du mitnehmen möchtest in die Art von Koffer mit der Du reisen willst. Schau was Du loslassen möchtest und setzte Deinen Koffer in die Realität um.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.