Einstellungen

Einstellungen haben ganz viel damit zu tun, ob Du Dich gestresst fühlst oder nicht. Das mag Dich im ersten Moment überraschen, weil Du meinst, dass Deine Gefühle den Stress auslösen, doch Stress entsteht oft durch Deine Gedanken und Einstellungen. Bevor Gefühle auftreten, hast Du Gedanken vorweg, die Deine Gefühle auslösen. Daher bestimmen Deine Einstellungen wann…

Stress reduzieren

Wie gehst Du mit Stress um? Wie entscheidest Du, welche Situation Dich belastet, welchen Stress Du aushalten willst und vielleicht musst und welchen Stress Du reduzieren willst, aber vielleicht nicht ganz los werden kannst und welchen Du beseitigen möchtest? Dein Alltag beinhaltet sicherlich Termine mit der Familie, mit Freunden, dann ist da Deine Tätigkeit, entweder…

Lasten verteilen

Kennst Du das, wenn Du ganz viel um Dich herum los ist und Du gar nicht weißt wo Du zuerst beginnen sollst? Dann heißt es erst einmal tief durchatmen, ruhig werden, damit Du einen klaren Kopf bekommst und im nächsten Schritt die Aufgaben priorisieren. Um das Priorisieren kommst Du nicht drumherum, damit Du das Wichtige…

ALPEN-Methode

Das eigentliche knappe Gut ist nicht Geld wie wir oft meinen, sondern Zeit. Denn die Zeit läuft unaufhaltsam und wir können sie nur optimal versuchen zu nutzen ohne uns zu stressen. Dazu gibt es vielerlei Methoden und Möglichkeiten. Darauf möchte ich heute ein wenig eingehen. Wie nutzt Du Deine Zeit? Aus meinem ersten Absatz lässt…

Leistungsdruck

Letztens erzählte mir ein Mitarbeiter, dass er und viele seiner Kollegen sowie andere Arbeitnehmer wahrnehmen, dass sich das Arbeitstempo und vor allem der Leistungsdruck stark erhöht haben. Egal, ob nur persönlich empfunden oder real der Leistungsdruck steigt, wird es dazu führen, dass Mitarbeiter leichter erkranken, weil sie zu Peakzeiten kaum noch körperliche und mentale Reserven…

Flexibilität

Immer wieder habe ich über das Hamsterrad erzählt, welches Du vermeiden solltest oder verlassen solltest, weil Du im Tunnelblick rechts und links nichts mitbekommst und mit jedem Schritt nach vorne Dein Hamsterrad fütterst. In einem anderen Blog habe ich über den Schritt zur Seite aus dem Hamsterrad berichtet, über den unsicheren Boden, den dieser Schritt…

Entscheidungen treffen

Wie gehst Du mit Fehlern um? Sind sie Dir peinlich? Schämst Du dich für sie, obwohl sie das Natürlichste der Welt sind? Bist Du Perfektionist und willst alles hundert prozentig richtig machen? Ich behaupte: Fehler sind das Wichtigste in Deinem Leben, denn ohne sie entwickelst Du Dich nicht weiter. Daher ermutige ich Dich Fehler in…

Workout

Wenn Du mal wieder richtig gestresst bist, was passiert dann mit Deinem Workouts oder Sport? Lässt Du ihn fallen, weil er Dich stört und Dir Zeit klaut? Warum eigentlich? Mindestdauer Soeben habe ich in einem Video mit Professor Dr. Kurscheid erfahren, dass in der Woche eineinhalb Stunden Ausdauer und Krafttraining ausreichen, um gesund zu bleiben….

Leichtigkeit

Hast Du das Gefühl, dass Du Deine Leichtigkeit, die das Leben haben sollte, verloren hast? Das Leben sollte Spaß machen und Freude bereiten, doch wenn Du unter chronischem Stress leidest, empfindest Du kaum Leichtigkeit, weil Du sehr viel Verantwortung spürst, weil Du Angst hast, Arbeit abzugeben, denn andere können die Arbeit nicht so gut, so…

Stille

In unserer schnelllebigen Zeit nehmen wir ständig, fast rund um die Uhr Eindrücke auf. Wenn wir überlegen, dass wir mit fünf Sinnen ausgestattet wurden, können wir uns ausrechnen wie viele Eindrücke täglich auf uns einströmen, die unsere Gehirn zu verarbeiten hat. Dabei gibt es Unterschiede wie sehr uns die Eindrücke, die auf uns einprasseln, beeinflussen….

Dankbarkeit

Zu erst einmal möchte ich Euch danke für die Treue mit der Ihr meiner Seite und meinem Blog folgt. Es freut mich sehr wie ich alles entwickelt. Mit solch einer rasanten und interessanten Entwicklung hätte ich nicht gerechnet. Wer dankbar ist, steht mit beiden Beinen fest auf der Erde. Denn Abheben und Dankbarsein widersprechen sich….

Opferrolle

Fühlst Du Dich in einer Opferrolle und hast das Gefühl, Du weißt nicht wie Du sie verlassen sollst? Es kann verschiedene Ursachen haben, dass Du Dich in der Opferrolle fühlst, doch eines ist allen gemein: Sie entstehen aus Deinem Mindset. Mindset Immer ist es ein negatives, herunterziehendes Mindset was dafür sorgt, dass Du nicht aus…

Die gute Fee

Heute stellst Du Dir wie in einem Märchen vor eine gute Fee kommt zu Dir und stellt Dir verschiedene Fragen. Vielleicht bist Du erst misstrauisch, weil es gibt doch in diesem Leben keine guten Feen, doch lass Dich auf die gute Fee ein, denn sie wird Dir helfen Deinen Stress zu reduzieren. Wenn Du möchtest,…

Stress und Drogen

Die Ideen Stress abzubauen sind sehr variabel. Manchmal wählen Gestresste Wege, die nicht erfolgversprechend sind. So habe ich Klienten auf die Medizinisch-Psychologische- Untersuchen (MPU) vorbereitet, weil sie Alkohol konsumiert haben, um einschlafen zu können. Andere nehmen Schlaftabletten oder Drogen, zum Beispiel Marihuana, um abzuschalten. Egal welche Droge Du wählst, alle haben sie zur Folge, dass…