G

Grübeln:

Unter Grübeln wird tagelanges, ergebnisloses Nachdenken über eine Thematik verstanden. Als eines der wichtigsten Merkmale des Grübelns im Gegensatz zu Nachdenken ist, dass das Denken ergebnislos erfolgt. Die Gedanken kreisen und finden keine Problemlösung.