Select Page

Mein Weg

Z

Ausbildungen

Mein Weg war wie ihr seht nicht gradlinig, sondern ich habe ein paar Umwege eingebaut, die ich heute als Vorteil für meine Coachings erachte. So begann ich meine Karriere mit der Ausbildung zur Gehilfin für Steuern und zur Biologisch-Technischen Assistentin. Diese Ausbildung bringt für dich den Vorteil, dass ich neben der psychologischen Seite auch die wirtschaftliche Seite verstehe. Hinzukommt, dass ich in einem Haushalt aufwuchs in dem es viele Gespräche über technische, wirtschaftliche, philosophische Themen und vieles mehr gab, so dass wir bereits als Kind ein breites Allgemeinwissen mitgegeben wurde.

Die biologisch technische Ausbildung kombiniert mit dem medizinischen Teil des Curriculum zur Psychologie der Gesundheit (Deutsche Psychologen Akademie) helfen mir bei Bedarf die physiologischen und medizinischen Zusammenhänge besser zu verstehen.

Z

Studium

Das Studium der Psychologie (Diplom) hat die Grundlage für mein heutiges Business gelegt. Witziger Weise bin ich gar nicht selber auf die Idee gekommen Psychologie zu studieren, sondern ein Freund machte mich auf die Idee Psychologie zu studieren, da er meinte, dass er sich das Fachgebiet gut bei mir vorstellen könnte. Wie ihr heute wisst habe ich diese Idee umgesetzt, so dass ich 2002 mit dem Diplom mein Studium beendet.

Stress und Erholung waren bereits Themen in meiner Diplomarbeit, auch wenn ich das Thema erst noch ein paar Jahre zur Seite stellte. Auf die Idee das Thema Stress aufzugreifen, brachte mich ein Kunde, da er Bedarf für Stressseminare auf Englisch in einem internationalen Konzern hatte. Seit ihm hat mich das Thema nicht mehr losgelassen.

Z

Psychologie des Verkehres

Die Psychologie des Verkehres spielt eine große Rolle in meinem Leben, da ich bis heute Menschen auf die Medizinisch-Psychologische-Untersuchung (MPU) vorbereite. Während dieser Arbeit kristallisiert sich oft heraus, dass viele Menschen, die in Stress geraten zu Alkohol, Drogen greifen oder / und zu schnell fahren, um Zeit zu sparen schneller als erlaubt fahren. Solltest du zur MPU geladen werden, weil du unter Stress zum Beispiel zu Alkohol gegriffen hast, um zu vergessen, um abschalten zu können oder einfach um einschlafen zu können, weil das Grübel über eine Situation nicht aufhören will, melde dich bitte bei uns, denn wir helfen dir auf deinem Weg zur MPU. Die MPU-Vorbereitung führen wir komplett online durch. Mit der Online-Vorbeitung sammeln wir sehr gute Erfahrungen.

Z

Coaching

Bereits während des Studiums war mir klar, dass ich Coaching machen möchte. Sobald ich nach dem Studium wieder Geld hatte, habe ich die Ausbildung zum systemischen Coach absolviert. Da die Ausbildung zu dem Zeitpunkt das Thema Stress noch nicht beinhaltete, habe ich kurze Zeit später mich entschieden mit dem Burnout Coach dieses Thema nachzuholen, obwohl ich zu diesem Zeitpunkt bereits Stress-seminare auf deutsch und auf englisch gegeben habe.

Immer stärker kristallisierte sich beim Coaching das Thema Stress heraus, so dass es nur logisch war, dass Thema weiter zu vertiefen. Und so kam es auch zu der Fortbildung zum Space Coach, denn Astronauten haben aus verschiedlichen Gründen Stress mit dem sie beim Flug umgehen müssen. Da ist zum Beispiel die Enge, da sind die Gerüche, wenn sie sich übergeben oder auch die Challenges, die die Schwerelosigkeit mit sich bringt.

Z

Gründung LOS mit Gudrun!

Nachdem ich bereits 2007 mein erstes Onlinebusiness im Bereich Karriere und Bewerbung sowie Englisch lernen aufgebaut hatte, habe ich 2018 LOS mit Gudrun! gegründet. Die Idee schwirrte schon länger in meinem Kopf, doch die technische Umsetzung ließ noch bis Ende des Jahres 2018 auf sich warten. Doch dann ging es Schlag auf Schlag. Nachdem die Homepage stand, wurde das Video Coaching umgehend umgesetzt, so dass ihr die Möglichkeit habt, neben meinem Online-Coaching die Resilienz mit einem Video-Coaching zu stärken und auszubauen. Eine Kombination des Video-Coachings und des Online-Coachings kann durchaus Sinn machen, da das Video-Coaching nicht so individuell auf deinen Themen eingehen kann wie ich im Online-Coaching möglich ist.

Z

Veranstaltung der Lehre

Von 2018 bis 2020 hat die Gründerin von LOS mit Gudrun! Gudrun Smith im Master das Fach "Psychologie der Änderung des Verhaltens" online unterrichtet. Diese Aufgabe hat sie aufgegeben, weil der Aufbau von LOS mit Gudrun! und die anziehende Auftragslage es nicht mehr zu ließen diesen Auftrag gewissenhaft durchzuführen.

Z

Blog / Newsletter / Podcast

Eine Bibliothek war der Beginn unserer Reise zu Euch, denn jeder Artikel ist enthalt Gedanken, die euch helfen sollen, euren Stress zu reduzieren oder eure Resilienz zu steigern. Der Newsletter versorgt euch mit Neuigkeiten, die es auf dem Weg gibt und ihr bekommt im Newsletter regelmäßig inhaltlichen Input. Der Podcast beinhaltet Geschichten aus dem Alltag und vieles mehr.

Schaut euch um und hört euch den Podcast an.

Z

Online-Kongress / Impulsvideos / Forum

Das Jahr 2020 begann mit der Idee einen Online-Kongress zum Thema Stress durchzuführen. So kam es dann auch. Zum Lockdown im Frühjahr wurde der erste Online-Kongress erfolgreich ausgestrahlt. Ein weiterer folgte im Herbst. Die Planung für den nächsten Online-Kongress steht noch nicht. Abonniere meinen Newsletter, denn in ihm werde ich den nächsten Online-Kongress sicherlich bekannt geben.

Durch einen bekannten Trainer kam ich auf die Idee Impulsvideos zu drehen. Damit begann ich im Sommer und diese werden regelmäßig erweitert. Die Impulsvideos sind kurz und knapp und so gestaltet, dass du die Videos in deinen Alltag einbauen kannst, um deine Resilienz auszubauen und deinen Stress zu reduzieren.

Zum Ende des Jahres kam ich auf die Idee das Forum, welches ich bereits bei meinen Onlinevideos verwende für alle zu öffnen. Diese Idee habe ich vor Kurzem umgesetzt, so dass du die Möglichkeit hast, deine Fragen im Forum zu stellen und von uns oder anderen Teilnehmern beantwortet zu bekommen.

Z

Gründung MPU mit Gudrun!

Nachdem ich LOS mit Gudrun! gegündet hatte, stellte sich die Frage, warum nicht auch die MPU-Vorbereitung stärker als bisher vorantreiben. Wie bei LOS mit Gudrun! war die Ideen schon länger am Reifen bis sie in die Realtiät umgesetzt wurde. Es musste ein Name gefunden werden, der sich leicht einprägt, ein Konzept gesucht werden, welches zu der Marke passte und gleichzeitig möglichst gut auf die MPU vorgereitet. Das ist uns sehr gut gelungen wie die Fortschritte und Ergebnisse zeigen.

%d bloggers like this: