Ofen Ziegenkäse

Zutaten: (4 Personen)

8 ELOlivenöl
120 g
Oliven mit Mandeln
4Knoblauchzehen
200 gHeirloomtomaten
2Zwiebel
700 g
Ziegenkäse
4 ZweigeRosmarin
1 PriseSalz
Pfeffer nach Bedarf

Zubereitung:

Zubereitungszeit: 25 Minuten; Backzeit: 20 Minuten

  1. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Den Ziegenkäse in vier Scheiben schneiden. Vier kleine Auflaufformen mit Olivenöl einfetten und die Ziegenkäsescheiben so hineinlegen, dass sie den Boden möglichst bedecken.
  2. Die Tomaten waschen und halbieren. Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden, so dass Ringe entstehen, wenn die Schichten getrennt werden. Knoblauch schälen und klein hacken. Kann auch durch eine Knoblauchpresse gedrückt werden. Rosmarin waschen und die Blättchen abzupfen.
  3. Die Tomaten, Zwiebeln, die Oliven mit den Mandeln, und den Knoblauch auf den Ziegenkäse verteilen. Rosmarin zum Schluß darüberstiegen. Eine Prise Salz und Pfeffer nach Belieben hinzugeben. Auflaufformen auf dem mittleren Blech circa zwanzig Minuten backen.