Schubse den Affen von Deiner Schulter

Affen sind uns Menschen sehr ähnlich. Doch zu viele Affen auf unseren Schultern können lästig sein. Sicherlich fragst Du Dich jetzt was haben Affen mit Stress zu tun?

Affen sind Gefälligkeiten, die wir übernehmen, obwohl wir zum Beispiel keine Zeit haben, andere Aufgaben wichtiger wären als einer Freundin eine Gefälligkeit zu erweisen, doch wir nicht den Mut haben NEIN zu sagen. Für was fühlst Du Dich verantwortlich, obwohl es gar nicht Deine Aufgabe ist? Eine ältere Dame hat Schwierigkeiten mit Ihrem Koffer und gleich springst Du hin und hilfst ihr. Warum eigentlich? Weißt Du, ob die ältere Dame nicht in ihrer Zeit die Schwierigkeit mit ihrem Koffer selber gelöst hätte? Im Grunde genommen hast Du ihr die Erfahrung der Selbstwirksamkeit genommen, indem Du ihr die eigene positive Erfahrung mit dem Koffer zu erleben und, und das finde ich noch viel wichtiger, ihr die Möglichkeit genommen hast, die Aufgabe, ob ihres Alters, selber zu meistern. Damit meine ich nicht, dass Du nicht hilfst, wenn jemand wirklich in Schwierigkeiten ist und Hilfe benötigt, weil er oder sie das nicht alleine lösen kann.

Welche Affen machen Dir das Leben schwer?

Setze Dich jetzt hin und überlege Dir welche Affen Dir das Leben schwer machen. Das kann zum Beispiel Deine Mutter oder Schwiegermutter sein, wenn sie ständig Deine Aufmerksamkeit fordern, obwohl Du eigentlich etwas anderes machen solltest. Das kann Deine Kollegin sein, die Dich fragt, ob Du nicht mal eben für sie einspringst. Oder die Mutter des Kindes, welches mit Deinem Kind befreundet ist und Dich fragt, ob Du nicht ihr Kind heute zum Sport mitnimmst.

Denke jetzt bitte nicht, dass Du sämtliche Gefälligkeiten, Verantwortungen abgeben sollst. Darum geht es nicht. Doch wenn Du im Stress bist und das Gefühl hast, dass Dir alles zu viel wird, ist es wichtig zu schauen, welche Affen Du freundlich, aber bestimmt von Deiner Schulter schupst.

Nein-Sagen

Zu viele Affen auf Deinen Schultern sind sehr deutlich ein Zeichen, dass Du nicht häufig genug Nein sagst oder Grenzen setzt. Schaue Dir die Affen gut an, denn es geht nicht darum die Affen von der Schulter zu schupsen, die Dir gut tun, sondern nur jene, die Dich über Deine Kräfte strapazieren. Was hindert Dich daran bei jenen Affen, die Dich Kraft kosten Nein zu sagen?

Freundlichkeit

Wichtig ist, dass Du Dein Nein freundlich, aber bestimmt durchsetzt. Freundlichkeit hilft Dir die Tür nicht endgültig zu verschließen, aber die Grenzen zu setzen die Du benötigst. Freundlichkeit hilft Dir im Einklang mit Deiner Entscheidung zu stehen, weil Du Dein Gesicht nicht verloren hast, weil Du Dir keine Gedanken machen brauchst, ob Du den anderen verletzt hast und somit Dich nicht weiter stresst.

Zeit

Wenn Du Affen von Deiner Schulter schubst, gewinnst Du Zeit für Dich, für Deine Familie und Deine Freunde. Wenn Du Affen, die nicht nur Deine Zeit rauben, in dem sie Gefälligkeiten wünschen, sondern Dir emotional nicht gut tun wegschubst, wirst Du feststellen wie Deine Psyche sich entwickelt, Du selbstbewusster und selbstwirksamer wirst.

Einige Jahre war ich mit einer Frau befreundet. Wir hatten sehr viel Spaß, doch je mehr ich mich weiterentwickelte, desto mehr begann sie hinter meinem Rücken mich schlecht zu machen. Selbiges tat sie bei einem anderen gemeinsamen Freund bei mir Als er schwer erkrankte, war sie für ihn da, weil er zu diesem Zeitpunkt schwächer und “kleiner” war als sie. Irgendwann wurde es Zeit, dass sich unsere Wege trennten, indem ich den Affen von meiner Schulter schubste und den Kontakt zu dieser Frau abbrach. Diese Veränderung hat bei mir langsam eine Entwicklung in Gang gesetzt mit der ich niemals gerechnet hatte, aber ausgesprochen dankbar bin. Es passierten Veränderungen, die ich gar nicht erwartet hatte. Sie passierten, weil ich Raum für diese Veränderungen geschaffen hatte. Der Affe versuchte nicht mehr mich mit aller Gewalt klein zu halten und die Schmetterlinge, die anfangs kleine Raupen waren entfalteten sich.

Wenn Du Affen von Deiner Schulter schubsen willst, um den Stress in Deinem Leben zu verringern, schaue doch bei meinem Youtubekanal vorbei: LOS mit Gudrun!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.