Glaubenssätze

Jeder Menschen hat Glaubenssätze, die ihn in seinem Leben begleiten. Die Frage ist jedoch, sind sie im Jetzt noch für uns nützlich, oder hindern sie Dich Deine Persönlichkeit weiterzuentwickeln? Heutzutage verändern sich die Umstände so schnell, dass Du Deine Glaubenssätze immer neu anpassen wirst, wenn Du in Deinem Leben nicht in Stress oder unter Druck…

Entscheidungen treffen

Wie gehst Du mit Fehlern um? Sind sie Dir peinlich? Schämst Du dich für sie, obwohl sie das Natürlichste der Welt sind? Bist Du Perfektionist und willst alles hundert prozentig richtig machen? Ich behaupte: Fehler sind das Wichtigste in Deinem Leben, denn ohne sie entwickelst Du Dich nicht weiter. Daher ermutige ich Dich Fehler in…

Sinn des Lebens

Stress hat ganz viel damit zu tun, dass wir Aufgaben erledigen ohne zu wissen wofür wir uns diese Anstrengung antun. Sobald wir keinen Sinn in unserem Handeln erkennen, sind wir gestresst. Welchen Sinn hat Dein Leben? Vor einigen Wochen habe ich bereits einen Blog zum Thema Ziele geschrieben, denn Ziele geben Deinem Leben einen Sinn….

Glaubenssätze

In welchen Glaubenssätzen erkennen Sie sich wieder?

Sei perfekt
Sei stark
Beeil Dich
Probier härter
Mach es allen recht
Diese fünf Glaubenssätze sind die Hauptstresstrigger. Hinter diesen Triggern stehen Glaubenssätze, die Du bereits als Kind lerntest.

Stresstagebuch

Stellen Sie sich zum Beispiel ein Ehepaar vor, das Vollzeit arbeitet, das zwei Kinder hat und sich gleichzeitig um die seine Eltern zu kümmern hat.

Vollzeit werden beide arbeiten müssen, wenn die Eltern eine niedrige Rente erhalten, in einer eigenen Wohnung wohnen und mobile Betreuung benötigen, so dass die Familie auf das Geld angewiesen ist. Hinzukommt die Versorgung der Kinder und Hobbies, weil Sie auch etwas für sich machen möchten.

Körperliche Folgen von Stress

Stress empfindet jeder im Alltag anders und Stress, so er zeitlich begrenzt ist, benötigt unser Körper für unsere Gesundheit, denn ein Leben ohne Stress führt genauso zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie ein Leben mit zu viel und zu lange andauerndem Stress. Zu lange anhaltender Stress ist in unserer schnelllebigen Zeit ohne Regenerationsmöglichkeiten ein großer Posten bei den Krankenkassenkosten.