Werde der Astronaut Deines Raumschiffes

Hast Du Dir schon einmal überlegt wie Dein Raumschiff aussehen und wo es fliegen soll? Wenn nicht, dann lass uns heute gemeinsam Dein Raumschiff fliegen lassen.

Raumschiffe bestehen ja erst einmal aus einem Plan, der zuvor nach einer Idee entwickelt wurde. Nun befindest Du Dich zur Zeit vielleicht in einem Hamsterrad und denkst Dir, wie soll ich je ein Raumschiff bauen, geschweige denn der Astronaut meines Raumschiffes werden? Dann ist das genau Dein Thema. Im Moment befindest Du Dich in der Opferrolle, doch wenn Du den Plan Deines Raumschiffes entwickelst, beginnst Du aus der Opferrolle herauszutreten und das Hamsterrad zu verlassen. Was ist denn im Grunde genommen das Raumschiff? Es ist Dein Plan für Dein Leben. Wenn Du Dein Raumschiff nie baust und entscheidest im Hamsterrad zu bleiben, wirst Du weiterhin in der Opferrolle verharren. Das darfst Du natürlich machen und dann empfehle ich Dir hier mit lesen aufzuhören.

Wenn Du Dich jedoch entscheidest das Raumschiff zu bauen, dann wirst Du über kurz oder lang der Astronaut dieses Schiffes und wirst es in der Galaxy dahin lenken wo Du hin möchtest.

Wie Dein Weg aussehen wird, kann ich Dir natürlich nicht genau sagen, denn es ist Dein Weg, nicht meiner. Aber ich möchte Dir jetzt ein paar Ideen geben wie Du Dein Raumschiff bauen kannst.

Aus welchem Material soll Dein Raumschiff bestehen?

Soll es fest, stabil, Hitze resistent sein, oder meinst Du, dass etwas weiches, zähes für Dein Raumschiff besser ist. Es soll Dein Raumschiff werden, welches natürlich niemals im Weltraum fliegen wird, und damit geht es darum, dass dieses Raumschiff Dich widerspiegelt. Das Material sagt einfach etwas über Deinen Charakter aus, denn Festigkeit, Stabilität und Hitze Resistenz sagen über Dich aus, dass Du kein Mensch bist, der sehr flexibel ist, sondern eher wie eine Eiche fest verwurzelt an der Stelle stehst. Dabei geht es nicht Dich zu werten, sondern es zu wissen. Wenn Du Dein Raumschiff aus Kohlenstoff baust, wird es sehr reißfest sein, aber es gibt nach, das heißt, dass es nicht so fest wie eine Eiche stehst, sondern vielleicht eher wie ein Bambusbaum, der biegsam ist, und wenn der Druck nachlässt wieder zu seiner ursprünglichen Form zurückkehrt.

Die Kabel, die das Raumschiff für die komplexe Stromversorgung benötigt, sind die Energie, die Dein Raumschiff benötigt, um ins All zu fliegen. Wie viel Energie willst Du Deinem Raumschiff geben? Wie komplex soll Dein Raumschiff sein? Welche Reisen willst Du mit ihm unternehmen? Willst Du vielleicht Deine Familie mitnehmen, willst Du im All Urlaub machen (ab circa 2023 oder 2025 soll die ISS zu einem Hotel umgebaut sein), oder willst Du in Deinem Raumschiff um die Erde cruisen und in diesem einige Jahre leben? Plane Deine Elektrik genau, denn auch Dein Körper wird nicht funktionieren, wenn Du ihn nicht mit guter Energie fütterst, also ihn mit guten Stoffen versorgst.

Wie willst Du Dein Raumschiff einrichten?

Was soll sich auf Deinem Raumschiff befinden? Möchtest Du mit Deinem Raumschiff auf den Mars oder sagst Du, wenn ich mit meinem Raumschiff ins All fliege und dort treibe reicht mir das. Entsprechend Deinem Ziel, wirst Du Dein Raumschiff einrichten müssen und wollen. Soll Dein Raumschiff bequem sein oder möchtest Du es einfach einrichten, weil Du es nur für den Urlaub verwenden möchtest. Nun ist es allerdings so, dass Du schon sehr viel Zeit brauchen wirst Dein Raumschiff zu konzipieren und ich glaube, das wird hier bereits deutlich, denn die Antworten auf meine Fragen und Ideen mögen Dich bereits zum Nachdenken bringen. Dabei bist Du noch nicht einmal losgeflogen…

Wie willst Du Dein Raumschiff sauber und fit halten? Hast Du Dir darüber bereits Gedanken gemacht? Dann denke im nächsten Schritt darüber nach, denn wenn Dein Raumschiff im Chaos versinkt, wird es nicht sehr weit fliegen. Wenn Du nicht fit bist, wirst Du Deinen Traum ins All zu fliegen niemals umsetzen.

Welche Ziele willst Du ansteuern?

Wo willst Du mit Deinem Raumschiff hinfliegen? Wie eben erwähnt, willst Du mehr im All treiben und wenig Sprit verbrauchen oder bist Du abenteuerlustiger und siehst den Mars als Dein Ziel?

Während meiner kleinen Geschichte sind Dir vielleicht ganz viele Gedanken durch den Kopf gegangen. Vielleicht hast Du Deine Gedanken in Träume weiterspinnen lassen. Wenn Du jetzt vor Dich hingeträumt hast, dann habe ich mit meiner Geschichte erreicht was ich gerne erreichen wollte, denn Dein Traum führt Dich raus aus Deinem Hamsterrad und zeigt Dir wo Du eigentlich sein möchtest, was Du für Dich erreichen möchtest. Daher setze Dich jetzt hin und beginne Deine Träume aufzuschreiben und sie im nächsten Schritt in Visionen aufzubröseln. Deine Visionen gilt es im darauffolgenden Schritt zu präzisen Ziele zu definieren. Wenn Du diesen Weg gegangen bist, frage nach dem Warum. Warum willst Du aus dem Hamsterrad heraus und diesem Traum folgen? Wenn Du dafür Deine Antwort gefunden hast, kannst Du gar nicht mehr anders als optimistisch und voller Tatendrang mit der Umsetzung Deines Weges beginnen. Stress wird dann für Dich kein Dauerthema mehr sein und Du wirst überrascht sein wie viel Du auf einmal bewegst.

Wenn Du Unterstützung bei der Entwicklung Deines Raumschiffes benötigst, dann solltest Du ganz schnell ein Strategiegespräch bei mir buchen: Strategiegespräch

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.